Home
Weltbevölkerung
Bevölkerungswachstum
Länderauswahl
China
Indien
Japan
Ägypten
Ghana
Kongo
Niger
Nigeria
Ruanda
Somalia
Uganda
Europa
Deutschland
Irland
Italien
Schweiz
Australien
Antarktis
 
Migration
Entwicklungshilfe
Energie
Strassenverkehr
Eisenbahn
Flugverkehr
Schifffahrt
Abfall
Landwirtschaft
Fischerei
Tiere
Landschaften
Wald
Wasser
Baustellen
Siedlungen
Umweltschutz-
organisationen
Klimawandel
Tourismus
Grüne Partei
Exponentialfunktion
Die Grünschwätzer
Babbling green
Links
YouTube
Spiel-App
Wie weiter?
 
 
 

Die Überbevölkerung der Erde

Menschenmassen
Auf dieser Webseite finden Sie Texte, Tabellen und Bilder zum Thema Überbevölkerung der Erde. Die Überbevölkerung ist die Ursache für die meisten ökologischen Probleme, und diese Tatsache  wird von den Medien, Hilfs- und Umweltschutzorganisationen verschwiegen. Das Ziel dieser Webseite ist es, die Wissenslücke zum Thema Überbevölkerung zu schliessen.
         
     


Können Sie folgende zwei Fragen beantworten? (Falls ja, dann gehören Sie zu einer Minderheit, die das weiss.):
Wie viele Menschen leben auf der Erde?
Um wie viele Menschen steigt die Weltbevölkerung pro Jahr oder Tag an?

Ein zweites Ziel dieser Webseite ist es, Sie dazu zu animieren, das Buch "Die Grünschwätzer" oder die englische Version "Babbling green" zu erwerben. Ich bin nicht der einzige Autor, der zu diesem Thema schreibt.

Thomas Malthus (1766-1834) hat 1798 "An Essay on the Principle of Population" veröffentlicht, worin er die Probleme des geometrischen Wachstums der Bevölkerung beschreibt.

Paul Ehrlich hat in seinem 1971 erschienenen Buch "The Population Bomb" vorausgesagt, dass bedingt durch die Überbevölkerung hunderte von Millionen Menschen verhungern werden. Das hat zwar (noch?) nicht stattgefunden, aber heute hungern etwa eine Milliarde Menschen.
Auch Dan Brown thematisiert in seinem Bestseller "Inferno" die Überbevölkerung unseres Planeten.

In seinem Buch "Countdown – Hat die Erde eine Zukunft?" schreibt Alan Weismann, dass nur eine drastische Reduzierung der Bevölkerungszahl unser Überleben auf der Erde sichern kann.


Es gibt nicht nur Klima-Leugner; es gibt noch viel mehr Überbevölkerungs-Leugner. Die findet man vor allem bei Angestellten der Hilfswerke, Umweltschützern und Technikgläubigen.

Benützen Sie bitte den Twitter oder facebook-like-Button, falls Sie diese Webseite nützlich finden.


  Foto App  



  Sitemap, Kontakt, Copyright